Regensburger Domspatzen

Singen, Leben, Lernen – alles unter einem Dach

Ein einzigartiges Bildungspaket für Jungen und Mädchen

Wir inspirieren und fördern die ganzheitliche Entwicklung junger Menschen, so dass diese aus ihrem vollen Potential heraus in dieser Welt leben und wirken können.“ Das ist das Programm von Chor, Gymnasium und Internat der Regensburger Domspatzen jeden Tag.

Soziale Kompetenz, Persönlichkeit, digitales Lernen, Natur und Technik, Sprachenfertigkeit, Umweltbewusstsein, Kultur, Sportbegeisterung oder die musisch-künstlerische Ader: Die Ausbildung bei den Regensburger Domspatzen gehört wohl zu den besten und umfassendsten in Deutschland. Ob Nachwuchsprogrammierer, Sprachgenie, Lese-Champion, Musiker oder Forscher – die Möglichkeiten an dieser kirchlichen Privatschule sind beinahe unbegrenzt.

Es muss an der einzigartigen Kombination aus Freude am Singen, Spaß am Lernen und erfülltem Leben liegen. Das Gemeinsame verbindet. Singen in einem der berühmtesten Knabenchöre der Welt, lernen in einer großartigen Schule und leben in einer einzigartigen Atmosphäre. Schulische und musische Ausbildung werden durch ein ganzheitliches Schulkonzept im Gymnasium mit Ganztagsbetreuung optimal kombiniert. Mit dem Chor bereisen die Jungen die ganze Welt, in der Internatsgemeinschaft finden sie ein zweites Zuhause.

Das rundum neue Gebäude bietet technische Ausstattung auf aktuellstem Stand. Dazu ein modernes pädagogisches Konzept, die Vermittlung von Grundwerten und religiöser Bildung sowie eine ganzheitliche Erziehung. Die ideale Klassenstärke und damit eine hervorragende Schüler-Lehrer-Relation ermöglichen die individuelle und differenzierte Förderung jedes einzelnen Schülers und damit die beste Vorbereitung auf ein Studium oder die Berufsausbildung danach. Kurzum: Ein umfassendes Bildungspaket mit dem Besten aus Musik und Naturwissenschaft.

Heute geforderte „Soft-Skills“ wie z.B. Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit, Selbstbewusstsein, Integrationsfähigkeit, Zeitmanagement und Höflichkeit lernen unserer Schüler auch und gerade durch das Mitsingen im weltberühmten Chor. Jede nationale und internationale Konzertreise fördert die interkulturelle Kompetenz des Einzelnen.

Das Gymnasium inmitten der Welterbstadt Regensburg bietet seinen Schülern einen musischen und einen naturwissenschaftlich-technologischen Zweig. Ab dem kommenden Schuljahr nimmt das Gymnasium zum ersten Mal in der Geschichte in allen Klassen auch Mädchen auf. Sie erhalten dasselbe Bildungsangebot wie die Jungen und bilden aber einen eigenen neuen Mädchenchor am Dom.

Überzeuge Dich selbst – Lern die Domspatzen kennen und bring Dein Leben zum Klingen!

Infos und Kontakt: www.domspatzen.de