Schloss Neubeuern

Schloss Neubeuern von außen

Charakterstark. Einzigartig. Weltoffen.“ – so lautet der Slogan des Internats Schloss Neubeuern. Hier streben Schüler aus dem In- und Ausland nach der Bayerischen Hochschulreife.

Schloss Neubeuern: Schule mit Aussicht

Das modern ausgestattete Gymnasium befindet sich auf dem majestätischen Schlossberg im Herzen des Dorfes Neubeuern bei Rosenheim. Die Lehrer setzen sich dafür ein, die Schüler optimal auf die Anforderungen unserer komplexen Welt vorzubereiten. Das Internat Schloss Neubeuern vermittelt ihnen Halt und Haltung – als Basis für eine ausgeglichene, individuelle Entwicklung.

Digital vernetzt und weltweit verbunden

Die Sendung Galileo bezeichnet Schloss Neubeuern als die „modernste Schule 

Schloss Neubeuern - Logo

Deutschlands“ – denn die Gymnasiasten arbeiten mit iPads und Tablet-PCs. Ein internationales Miteinander sorgt dafür, dass die Schüler andere Kulturen kennenlernen und sich für Neues öffnen.

Daneben lernen die Schüler im Entrepreneurship-Unterricht und dem Horizonte-Programm, vor welche Herausforderungen die Welt sie stellt. Die Schule will jungen Menschen den idealen Rahmen bieten, damit sie ihre Potenziale entfesseln. Sie steht für

  • Geborgenheit und Sicherheit,
  • hohe Anforderungen an die Leistungsbereitschaft und
  • sehr konsequente Erziehung mit hohem Werteanspruch und sozialem Engagement.

 

Die Vertreter des Internats Schloss Neubeuern beantworten Ihnen gerne sämtliche Fragen zu ihrer Schule auf den Bildungstagen München.

 

  • Schüler: 210, davon ca. 35% international aus 22 Ländern
  • Pädagogische Mitarbeiter: ca. 50
  • Papierloser Unterricht ab Klasse 9: Digital Ink Programm